Montag, 11. August 2014

Trenchjacke in Arbeit

Heute hab ich endlich mal mit der Trenchjacke angefangen, brauche dringend eine Jacke, im Schrank hängt leider nicht mehr so viel. Der Schnitt ist aus einer 2001 Burda. Aus einem leichten grauen Stoff, eigentlich wollte ich Taslan nehmen, aber den muss ich erst bestellen. Hoffe ich komme morgen schon mal zum Nähen, zugeschnitten ist jetzt alles. Der Schnitt hat einen Raglan Ärmel, die find ich immer sehr schön, bin schon gespannt, wie sie sitzt.

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Stefie,
    oh, da bin ich ja schon auf erste Bilder gespannt, ein schönes Modell!
    Ich wünsch Dir einen schönen und zufriedenen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow, schön viel Arbeit, die Du Dir da vorgenommen hast. Ich hatte letztes Jahr auch überlegt, mir einen Trenchcoat zu nähen, aber dann habe ich einen fertigen, passenden und günstigen Trench im Laden entdeckt und den dann gleich mitgenommen.
    Bin gespannt auf Dein fertiges Werk, und wie Du mit dem Schnitt zurechtkommst.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. boah, da bin ich ja mal gespannt aufs ergebnis. an mäntel hab ich mich bisher noch nicht gewagt, schon gleich gar nicht an einen trench. ich verfolge gespannt deine fortschritte.
    lg,
    molli

    AntwortenLöschen
  4. Ich gucke immer mal wieder rein - machst du Fortschritte?
    Erst ist ja mal der Sommer zurückgekommen, dass es nicht so pressiert, aber ... ich bin einfach neugierig. Viel Erfolg jedenfalls,
    Petra

    AntwortenLöschen