Mittwoch, 11. Mai 2011

Emilia


Endlich ist sie fertig. Emilia ist 10,5 cm groß und aus Long Pile. Die Arme und Ohren sind gedrahtet und gefüllt ist sie mit Stahlgranulat und Fiberfill. Bemalt hab ich sie mit Aquarellbuntstifte. Hoffe sie gefällt euch.

Kommentare:

  1. Wow, Stefie!
    Ein superniedliches Häschen hast Du da gezaubert!
    Zuckersüss , die Kleine!
    Liebe Grüße, von Silke

    AntwortenLöschen
  2. Uih ein niedliches kleines Hasenmädchen.

    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Die ist wirklich Zucker - wirklich eine ganz Hübsche, die Emilia! Aber Du hast uns jetzt ganz neugierig gemacht... Aquarellbuntstifte. Klingt nach einer ganz pfiffigen Idee - und die Schattierung an den Pfoten sieht toll aus. Dürfen wir mal blöd fragen, ob Du die nur pur verwendet oder hinterher noch mit Wasser bearbeitet hast?

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  4. JAAAAA!!! Sie gefällt und wie!!!
    Ein süßes Schnuffelchen♥

    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie süß ist die denn? Und Häschen haben immer Saison.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  6. Ein megasüsses Langöhrchen
    Mädel ist dir von der Nadel gehopselt.


    KnuddelDrückerschen
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Super süß geworden. Leider für dieses Ostern zu spät *grins*.

    Gruß Gabriele
    ...

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Stefie,
    Deine Hasendame Emilia ist wirklich ein kleiner süßer Schnuckel, sie guckt so bezaubernd und mit ihrer Schleife am Ohr ist sie eine echte Schönheit!
    Viele Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen.
    Ganz süß dein Bärchen schön gearbeitet.
    Und so klein ganz schön knifflig.
    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  10. Ein süßes kleines Hasenmädel!

    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Herzlichste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  11. Die Kleine ist wirklich total goldig und soooo weich.
    Liebe Grüße
    Heike & Henry

    AntwortenLöschen
  12. Da möcht ich doch auch mal einen Kommentar da lassen!
    Ein Teddy mit langen Schlappohren! Das war mein erster Gedanke...
    Was auch immer, sie ist zauberhaft, wie der ganze Blog!
    Weiter so, ich bewundere Deine Arbeiten sehr!

    LG Anne

    AntwortenLöschen