Dienstag, 4. März 2014

Zwiebelkuchenmuffins nach WBC

 Heute hab ich Zwiebelkuchenmuffins gebacken. Wow ich sag euch voll lecker, mein neues Lieblingsrezept. Schnell gemacht und auch zum Mitnehmen gedacht. Lauwarm einfach ein Genuss. Dazu ein leckerer Salat.
Edit: Hier mal das Rezept;
6 Eier verrühren,
2 El. Kichererbsenmehl dazu,
salzen und pfeffern,
1 Tl Brühe einrühren
1 P. Schinkenspeckwürfel dazu
 6-8 Zwiebeln würfeln und unterrühren.
In Muffinförmchen verteilen und ca. 30 Min im Ofen backen bei 160 Grad.

WBC-10 Weeks Body Change

Kommentare:

  1. Dein Teller sieht wirklich lecjer aus , aber war heute nicht der Tag, wo du alles daffst ((-: obwohl was soll man da noch mehr wollen ((-:
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  2. hast recht, aber ich leg den Loadtag nun generell auf Donnerstag, da muss ja immer alles schnell gehen hier, lg Stefie

    AntwortenLöschen
  3. Oh, lecker! Das würde mir jetzt auch munden!
    Ich wünsche Dir einen schönen und gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Stefie,
    die sehen aber lecker aus. Das Rezept würde mich auch interessieren ;-) Und zum Mitnehmen ist ja auch immer interessant.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Danke das scheint ja wirklich flott zu gehen und kann bestimmt auch gut abgewnadelt werden (-:

    AntwortenLöschen