Freitag, 1. Juli 2011

Eigenbau für Meeris


Endlich haben wir uns entschlossen, was eigenes für die Meeris zu bauen. Heute haben wir angefangen und ich finde es sieht schon toll aus, viel größer als der Käfig. Da werden sie sich sicherlich sehr wohl drin fühlen. Mit Auslauf können sie sich dann richtig austoben. Und wenn alles fertig ist, zieht wahrscheinlich noch ein Böckchen ein. Mal sehen wie weit wir morgen noch kommen. Der Eigenbau wird aus zwei Ebenen gebaut.

Kommentare:

  1. huhu wir haben auch eine 3 stöckige Ville für unsere 6 Fellkugeln

    schau mal unter www.villa-ratatouille.npage.de das ist meine Meerihomepage.

    Hast du mein Tauschpäckli schon losgeschickt?

    Bis jetzt ist nämlich noch nichts angekommen : (

    Lg Silke

    AntwortenLöschen
  2. Klasse, ich bin sehr gespannt, wie es fertig aussehen wird. Viel Spaß noch beim Bau.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, wird bestimmt ein toller Stall mit viel Platz auch für drei. Denk nur dran falls es ein Böckchen ist das es Kastriert ist denn sie können schon mit sechs Wochen ...... Wünsche ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen