Samstag, 26. Oktober 2013

Zwiebelbrot aus dem BBA


Gestern hab ich von meiner Englisch-Bekannten eine Brotbackmaschine geschenkt bekommen, sie brauchte sie nicht mehr. Heute wurde natürlich das erste Brot gebacken. Ging echt super und man hat keine Arbeit. Uns hat es sehr gut geschmeckt und ich werde noch viel mehr ausprobieren. Im Netz findet man so viele tolle Rezepte und man weiss endlich was im Brot drin ist.

Kommentare:

  1. Hättest du mal eher was gesagt, hättest du meinen BBA haben können. Ja, selbstgemachtes Brot ist schon was Feines. Dann viel Spaß beim ausprobieren.
    LG Resa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. echt lecker das brot. bin schon am überlegen, ob ich meine maschine nicht auch mal wieder aus dem keller holen soll ;-)
      lg resa

      Löschen
  2. Sehr lecker, liebe Stefie!
    Ja, diese Automaten sind echt gut! bin grad auch auf der Suche, der von meiner Mama hat den Geist aufgegeben ...
    Ich wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen