Freitag, 5. März 2010

Freitag

Heute war ich zum Narkosegespräch in der Venenklinik, man was man da so gesagt bekommt, macht einem echt Angst. Mittwoch ist es dann endlich soweit, um 11 ist die OP. Hoffe das alles glatt läuft. Wünsche euch ein schönes WE, wir haben am Sonntag Nähtreff und ich freu mich riesig drauf.

Kommentare:

  1. Lass dich mal nicht Bange machen, es wird schon alles gut gehen. Ich drück dir die Daumen.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Stefie,
    oje eine OP,na da wünsche ich Dir alles alles Gute.
    Halt die Ohren steif es wird alles gut.
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Steffi,
    falls Du Dir ein Venenstripping machen läasst, kann ich Dir sagen, dass es nicht so schlimm ist. Habe das vor zwei Jahren machen lassen. Ich wäre am liebsten am OP-Tag wieder nach Hause gegangen, habe mir dann nach einer NAcht die Entlassung erquengelt. Ist also gar nicht schlimm. Viel nerviger sind die Stützstrümpfe - die Frau 6 Wochen tragen soll....
    Alles Gute für Deine OP
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann dich verstehen,wird schon alles klappen und ich freu mich auch schon riesig auf Sonntag

    AntwortenLöschen
  5. huhu sandra,
    bei mir werden adern gezogen und an dem einem bein wollen sie versuchen zu reparieren, die stürmpfe find ich gar nicht schlimm, trag sie ja auch schon ziemlich lange, man gewöhnt sich dran.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Stefie,
    für Mittwoch wünsche ich dir alles Gute.
    Bischen Bammel hat man ja immer, egal um welchen Eingriff es sich handelt...
    LG Karin

    AntwortenLöschen