Donnerstag, 29. Juli 2010

neue Nähecke



Hab nun endlich eine eigene Nähecke, klein aber fein. Vorher stand dort ein Küchenwagen mit meinen Nähsachen drauf, und ich hab am Küchentisch genäht. So finde ich es aber viel gemütlicher.
Wenn wir dann demnächst tapezieren, bekomme ich die Regale etwas höher gesetzt und darunter eine ordentliche Beleuchtung.

Kommentare:

  1. Toll!! So macht das nähen bestimmt noch mehr Spaß.
    LG Gitti

    AntwortenLöschen
  2. Klasse, ein fester Nähplatz hat schon was, dann kann man auch mal kurz und muß nicht immer alles auf- und abbauen. Viel Spaß daran!
    Karina

    AntwortenLöschen
  3. Ein gemütliches Eckchen. Da kann man lange ausharren und feine Sachen nähen.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. gut sieht Dein neuer Nähplatz aus Stefie und vor allem so aufgeräumt - das kann ich von meinem leider nie behaupten!

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Stefie,
    schön geworden dein neuer Nähplatz
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Soo ordentlich hätt ich es auch gern mal wieder *augenverdrehundlach*

    Er ist toll geworden, Dein neuer Nähplatz. Da machst das werkeln gleich noch mehr Freude, oder?

    LG, Simone

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Stefie,
    uih die Ecke sieht sehr gemütlich aus,dort werden bestimmt noch viele schöne Sachen genäht.
    Ich hab auch so einen Ecke,bin im Moment aber etwas faul.Obwohl ich soooooooooooooo viele Stoffe habe.
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen