Montag, 28. Mai 2012

Börse in Rosa


Nun noch eine Börse in rosa, die schmalere Version, dait sie auch mal in eine kleine Handtasche passt. Diesmal wieder mit ein paar Kartenfächer mehr und eine Einstecktasche mehr. So langsam werden sie immer besser.

Kommentare:

  1. nabend stefie,
    man, du bist ja richtig im börsenwahn, was ;-)
    die sind aber alle richtig schön geworden!
    vielleicht magst du mir ja mal zeigen wie man die näht ;-)
    liebe grüße
    theresa

    AntwortenLöschen
  2. Huhu liebe Stefie,
    Du bist ja wirklich im Börsenfieber :O)))
    Sehr hübsch, die Stoffwahl!
    Ich wünsch Dir einen fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Börsennähwahn....sieh nur zu , dass der Virus nicht auf uns alle extrem überspringt ((.;
    eine ist schöner wie die andere ((-;
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Nicht dass du uns noch Börsen süchtig wirst !
    Sind wirklich alle sehr schön.
    LG
    Ina

    AntwortenLöschen
  5. wieder eine Wucht, echt toll gemacht

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Stefie,
    die ist aber schön geworden. Ganz toll.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, also Deine Börsen, die gefallen mir ja alle!!! Ich habe mir gerade ein eBook gekauft für eine große Börse, da sich meine mittlerweile auflöst...

    Kann man die auch aus Jeans-Stoff machen? Oder doch besser Wachstischdecke? Ich finde nur, die haben alle so altbackene Muster, also die meisten zumindst.

    Was machst Du mit den ganzen Geldbörsen?? :-)
    Also für alle Fälle würde ich Dir gerne meine Adresse aufschreiben *g*.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen