Sonntag, 19. Januar 2014

Tunika Taipeh und Bluse Misaki

So, nun gibt es auch ein angezogenes Bild von Tunika Taipeh. Trägt sich sehr gut, schade das es auf der Arbeit immer kalt ist, sonst würde ich sie kalt morgen anziehen. Sie gefällt mir nämlich total gut. Dann hab ich heute noch eine Probebluse Misaki genäht, leider sind die Arme zu kurz und der Stoff ist nicht so toll, aber nun weiss ich was ich abändern muss, und dann kann ich sie mit einem besseren Stoff noch einmal nähen. Denn vom Schnitt gefällt sie mir gut. Tunika Taipeh von Susann Di, Bluse Misaki von Atelier Hardy.


Kommentare:

  1. Die Tunika sieht super aus, dieser Schnitt scheint wie für dich gemacht zu sein!
    Ob das lila Shirt mir gefällt, weiß ich noch nicht, vielleicht hätte ich nicht vorher das Tragefoto von deiner Tunika sehen dürfen,
    lG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sabine, ich bin mir auch noch nicht sicher, ob mir die Bluse gefällt, entweder liegt es am Stoff oder schnitt ist nicht für mich gedacht. gut das es probestoff war.
      lg stefie

      Löschen
  2. Man warst du dieses WE fleißig. Die Bluse Taipeh ist wunderschön steht dir total klasse.

    Bei mir sitzt die untere Naht der Bluse Misaki irgendwie höher, da müssen wir noch mal gucken (-:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Gaby, das könnte wirklich am stoff liegen, der ist so flutschig und gecrasht, war vielleicht nicht der geeignete stoff dafür. hängt alles durch.
      lg stefie

      Löschen
    2. Schau hier ist das BIld von meiner das sieht anders aus, mein Blusenstoff hatte etwas mehr Stand, das stimmt!
      http://salsabilseigensinn.blogspot.de/2013/04/big-is-beautyful.html

      Löschen
  3. hi du, hier gehört mein kommentar natürlich hin ... lach ... ist schon spät :0)
    also die a-form von der taipeh find ich klasse und das teilchen steht dir richtig gut !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Stefie,

    die Tunika Taipeh gefällt mir echt klasse an dir, scheint wirklich für dich gemacht zu sein, der Schnitt.
    Bei der Misaki gefällt mir der obere Teil total gut, und die Ärmel finde ich jetzt nicht wirklich zu kurz, aber Du trägst sie ja und weißt, ob da noch was dran muss. Die Taillennaht, hm, vielleicht liegt es wirklich am Stoff, bei Gaby sieht das nämlich total anders aus.
    Ansonsten ganz tolle Schnitte, die Du da hast.
    LG Petra

    AntwortenLöschen